Willkommen bei Vorsorgeangebote.de

Direkt zu den Produkten:

Kapital-Leben
Private Rente
Britisches Modell
Flexmodell
Fondspolice
Fonds+Garantie
Sofortrente
Riester & Rürup
Risiko-Leben
Berufsunfähigkeit
Unfallschutz
pointed_line_navi

Ihr Kontakt zu uns

kontakt

0800-93009900
(kostenfrei)

 

eMail-Kontakt

 


Erstinformation zu uns als Vermittler - Bild © arthurdent, Fotolia.com

Erstinformationen
zu uns als Vermittler

 

Renditeorientierter als die “klassische” Lebens- oder Rentenversicherung” mit vergleichbarer Sicherheit!

Die britische Form der Leben- bzw. Rentenversicherung nimmt auf dem deutschen Markt eine Sonderform ein - mit stark gewachsener Bedeutung. Sie zahlt bei Erreichen eines vorher vereinbarten Alters eine hohe Summe oder eine lebenslange Rente aus.

individuelles Angebot anfordern 

Analog der deutschen Lebens- bzw. Rentenversicherung wird im Sparbereich eine Mindestablaufleistung oder eine Mindestverzinsung garantiert. Diese ist jedoch etwas niedriger als bei deutschen Verträgen..
Die Besonderheit bei britischen Lebensversicherungen aber besteht darin, daß i.d.R. 25-75% der Sparbeiträge in Aktien investiert werden (bei deutschen Versicherern meist deutlich unter 10%, maximal sind 35% erlaubt).

Da am Aktienmarkt in der Regel längerfristig wesentlich höhere Renditen erzielt werden können als mit festverzinslichen Wertpapieren, erzielen britische Lebensversicherung, beträchtlich höhere Renditen als vergleichbare deutsche Versicherungen - und das bei vergleichbarer Sicherheit (garantierte Mindestablaufleistung).
Durch einen speziellen Glättungsmechanismus (“Smoothing”) werden auch Phasen schlechter Börsenentwicklung ausgeglichen.
Selbstverständlich lautet die Police incl. aller Ein- und Auzahlungen auf EURO, so daß kein Währungsrisiko existiert!

individuelles Angebot anfordern  

Im Gegensatz zu einer Fondsgebundenen Lebensversicherung oder der Direktanlage in Fonds sind Sie hier den Schwankungen des Aktienmarktes durch spezielle Mechanismen nicht ungeschützt ausgesetzt, sondern es werden umfangreiche Garantien und Absicherungen gegeben!

Von der Rendite her ist die britische Lebensversicherung mit der Fondspolice vergleichbar, von der Sicherheit her mit der Fondspolice mit Garantie. Allerdings ist die Kostenstruktur hier im Gegensatz zur Fondspolice mit Garantie meist günstiger.
Von der steuerlichen Behandlung her ist sie mit der klassischen Privaten Rentenversicherung identisch.

Diese Anlage kombiniert die schwerpunktmäßige Anlage am Aktienmarkt mit den Garantien einer klassischen Lebensversicherung mit hoher Sicherheit durch die garantierte Mindestauszahlung sowie die steuerliche Optimierung der Anlage!

Läuft die Versicherung mindestens 12 Jahre und mindestens bis Alter 62 Jahre, dann ist bei einer Einmalauszahlung die Hälfte der erwirtschafteten Zinsen steuerfrei!
Je nach persönlichem Steuersatz muß in anderen Anlageformen deutlich mehr Rendite für das gleiche Ergebnis erzielt werden.
Wird die Auszahlung als lebenslange Rente gewählt, dann sind alle bis zum Rentenbeginn erzielten Zinsen vollständig steuerfrei ! Nur die im Rentenbezug erwirtschafteten Zinsen müssen lediglich mit dem sogenannten “Ertragsanteil” besteuert werden.

individuelles Angebot anfordern 

 Vergleich deutscher &
 britischer Versicherung

Auch bei der britischen Lebensversicherung handelt es sich rechtlich gesehen um eine Kapital-Lebens- bzw. eine Private Rentenversicherung. Daher gelten sämtliche Vorteile wie z.B. steueroptimierte Auszahlung bei Ablauf bzw. gering besteuerte lebenslange Rente sowie die Verwendbarkeit für die betriebliche Altersvorsorge analog.
Hauptunterschied ist die Quote der in Aktien investierten Anlegergelder. Liegt diese bei deutschen Versicherungen fast immer bei unter 10%, beträgt sie bei britischen Anbietern i.d.R. 25-75%. Damit können längerfristig beträchtlich höhere Renditen erzielt werden.Die britische Lebensversicherung ist aber trotz ihrer Focussierung auf Aktienanlagen nicht direkt mit einer Fondsgebundenen Lebensversicherung vergleichbar.
Bei der britischen Gesellschaft erfolgt die Verwaltung des Geldes durch die Versicherung selbst und nicht durch eine Fondsgesellschaft. Somit sind Dinge wie Fondswechsel oder ähnliches nicht möglich.
Dafür ist die Kostenquote in der Regel niedriger.
Größter Vorteil ist zweifellos die Verbindung von garantierter Mindest- Ablaufleistung mit den Chancen der Aktienmärkte.
Wichtig ist natürlich, daß die Police auf EURO lautet und damit keine Währungsrisiken existieren!

 

 

 Wichtig: Die richtige
 Gesellschaft!

Gerade bei einer britischen Lebensversicherung ist die Wahl des Anbieters von besonderer Bedeutung.
Ein wichtiges Indiz für eine langfristig solide und leistungsfähige Gesellschaft ist die Bewertung der unabhängigen Rating- Agenturen Moody´s, Standard & Poors und FITCH.
Ebenso wichtig ist, daß es Gesellschaften gibt, die anders als hier beschrieben keine feste Ablaufleistung garantieren, sondern nur Gewinne festschreiben.
Außerdem sollte eine Mitgliedschaft im britischen Einlagensicherungssystem bestehen, damit auch bei der unwahrscheinlichen Pleite der Versicherung das Geld sicher ist.

 

Britische Lebens-/Rentenversicherung
(sog. “with-profits”-Modell):
 

 

 

    Vorteile

 

    Nachteile

  • Mischung aus aktienorientierter Anlage und garantierter Mindestverzinsung.
  • Wahl der Auszahlung:
    Entweder Einmalauszahlung
    (steueroptimiert, da die Hälfte der erwirtschafteten Zinsen ab Alter 62 Jahre steuerfrei bleibt
    oder lebenslange Rente
    (noch stärker steuerbegünstigt)
  • Zusatzversicherungen wie z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung sind möglich
  • Bei Geldmangel z.B. wegen Arbeitslosigkeit ist meist eine Beitragsaussetzung möglich
  • Chance auf höhere Renditen als bei der konventionellen Versicherung bei ähnlicher Garantie.
  • Hohe Sicherheit
  • Einfache Handhabung
  • keine Währungsrisiken (Policen laufen auf EURO!)
     

 

  • Die Höhe der Überschüsse hängt von der Entwicklung der Aktienmärkte ab
  • Feste Laufzeit bei der Lebensversicherung
    (bei der Privaten Rentenversicherung flexiblere Laufzeit!)

 

Fazit:

 

Besonderheit bei uns:
Als Besonderheit bieten wir
eine britische Lebensversicherung
an, bei der nicht nur jedes Jahr
die Überschüsse garantiert und
bis zum Ende der Laufzeit
gesichert werden, sondern
bei der bei Ablauf sogar eine
durchgehende
Mindestverzinsung
bzw. eine
Mindestablaufleistung
garantiert ist!

 

Sinnvoll, wenn eine renditestärkere Altersvorsorge gesucht wird, die bei hohem Aktieninvestment gleichzeitig Garantien bietet

 

Sparraten meist schon ab EUR 50,- pro Monat möglich

 

Garantierte Mindest-Ablaufleistung auch bei Börsencrash

 

Höhere Renditen als bei der herkömmlichen Lebens-/ Rentenversicherung zu erwarten (wenn aber natürlich auch nicht garantiert)

 

 

 

 

 

 

 

individuelles Angebot anfordern 

 

 

 

zurück nach oben

 

         Impressum AGB Datenschutz  Wir sind Versicherungsmakler gemäß §34 d der deutschen Gewerbeordnung - zur Erstinformation.